Direkt zum Inhalt

Drahtrasiermessergeflecht

Drahtrasiermessergeflecht

Das Stacheldrahtgeflecht ist ein Netz aus Stacheldraht, das hohe Schutzeigenschaften aufweist und zur Herstellung von Zäunen und Barrieren verwendet wird. Aufgrund der hohen Schutzeigenschaften von Stacheldraht schützt das Stacheldrahtgeflecht das von ihm umschlossene Gebiet wirksam vor Eindringlingen und wird häufig zum Schutz des Territoriums von Objekten verschiedener Zwecke eingesetzt. Das Maschendrahtgeflecht besteht aus verzinktem Draht und Stahl; Durch Feuerverzinken wird eine schützende Zinkschicht aufgebracht.