Direkt zum Inhalt

Draht TU U 27.3-136-004-2003

Der kohlenstoffhaltige Stahldraht periodischen Profils TU U 27.3-136-004-2003
Rating: 4.2 Stimmen: 7
$1360
TU U 27.3-136-004-2003
Auf Lager

Kohlenstoffhaltiger Stahldraht periodischen Profils für die Armierung der vorläufig angespannten Eisenbetonbahnschwellen TU U 27.3-136-004-2003

Der kohlenstoffhaltige Stahldraht periodischen Profils TU U 27.3-136-004-2003 wird für die Armierung der vorläufig angespannten Eisenbetonbahnschwellen verwendet. Der kohlenstoffhaltige Draht TU U 27.3-136-004-2003 für die Armierung der Bahnschwellen wird im Durchmesser von 3,0 mm mit dem beidseitigen Profil hergestellt. Der Draht periodischen Profils wird mit dem Anlassen und dem Anlassen unter Spannung (stabilisiert) hergestellt. Der stabilisierte Draht TU U 27.3-136-004-2003 wird nur mit dem Rundquerschnitt hergestellt. Der Draht für die Armierung der Bahnschwellen wird mit dem Normalwert der Geradheit hergestellt.

Lieferung des Drahts TU U 27.3-136-004-2003 für die Armierung der Bahnschwellen

Der Draht des periodischen Profils aus dem kohlenstoffhaltigen Stahl TU U 27.3-136-004-2003 für die Armierung der vorläufig angespannten Eisenbetonbahnschwellen wird in den Bünden von mindestens 200 kg mit dem inneren Durchmesser von mindestens 1,2 m geliefert. Die Lieferung des Drahts TU U 27.3-136-004-2003 erfolgt ohne Verpackung und Schmierstoff.

Mechanische Eigenschaften des kohlenstoffhaltigen Drahts TU U 27.3-136-004-2003

Nenndurch- messer, mm Festigkeitsklasse, N/Q.mm Zeitweiliger Nennwider- stand, N/Q.mm Zerreißkraft, Р, N (kgs) Kraft Р0, 2, N (kgs), angelassen Relative Dehnung nach der Zerreißung, δ100, % Anzahl der Verbiegungen um 180° bei dem Durchmesser der Walzen von 30 mm
Ange- lassen Stabi- lisiert Mindestens
3,0 1400 1500 1700 12000 (1225) 9900 (1010) 4,5 9