Direkt zum Inhalt

Draht GOST 6727-80

Kaltgezogener Niederkohlenstoffstahldraht für die Armierung der Eisenbetonkonstruktionen GOST 6727-80
Rating: 4.2 Stimmen: 5
$1190
GOST 6727-80
Auf Lager

Kaltgezogener Niederkohlenstoffstahldraht für die Armierung der Eisenbetonkonstruktionen GOST 6727-80

Der kaltgezogene Niederkohlenstoffstahldraht GOST 6727-80 ist für die Armierung der Eisenbetonkonstruktionen bestimmt. Der Stahldraht GOST 6727-80 für die Armierung der Eisenbetonkonstruktionen wird im Durchmesser von 3,0, 4,0 und 5,0 mm hergestellt, der Draht hat das periodische Profil der Oberfläche.

Lieferung des Niederkohlenstoffdrahtes GOST 6727-80

Der kaltgezogene Niederkohlenstoffstahldraht GOST 6727-80 für die Armierung der Eisenbetonkonstruktionen wird in den Buchten von 500 kg bis 1 Tonne geliefert.

Mechanische Eigenschaften des Drahts GOST 6727-80

Durchmesser, mm Zerreißkraft, gN (kgs) Kraft, die der definierten Dehngrenze Р0,2, gN (kgs) entspricht Biegungszahl Relative Dehnung auf Basis von 100 mm, %
Mindestens
3,0 39 (400) 35 (355) 4 2,0
4,0 71 (720) 62 (630) 4 2,5
5,0 108 (1085) 97 (985) 4 3,0

Parameter des Stahldrahts GOST 6727-80

Durchmesser, mm Beulentiefe, mm Grenzab-weichungen bzgl. der Beulentiefe, mm Nennbeu-lenschritt, mm Grenzab-weichungen bzgl. des Beulen-schritts, mm Ausbuch-tungslänge, mm Grenzab-weichungen bzgl. der Ausbuch-tungstiefe, mm
3,0 0,15 +0,05
-0,02
2,0 ±0,2 0,6 ±0,2
4,0 0,20 2,5 ±0,2 0,8 ±0,2
5,0 0,25 3,0 ±0,2 1,0 ±0,2